DEEN
Pranke

Jetzt im Phantastore bestellen
Titel

Pranke

Ausgabe 33
Datum August 2008
Online Pranke-Magazin.de
Format 40 Seiten A4
Auflage 1000 Exemplare
Land Deutschland
Themen Filmemacher  Horror  Media  Science Fiction  Trash  
Zähler 3404 Seitenaufrufe
   
Info

Gimmick!

Posterbeilage #33Dieser Ausgabe liegt ein A2-Plakat mit Abdrucken der italienischen Fotobustas von Orion 3000 (Il pianeta errante, 1966) und Dämonen aus dem All (La morte viene dal pianeta Aytin, 1967) bei.

   
Portrait

Die Monster des Paul Blaisdell

Die kurze, aber aufsehenerregende Karriere jenes Monstermachers, der uns mit Kreaturen wie der She-Creature und den putzigen Ausserirdischen in Invasion of the Saucer Men beglückte.

Seite 33 Umfang 1 Autor(en) Peter Osteried
   
Review

Das Dokument des Grauens

Folge 3: Dracula (1930)

Seite 4 Umfang 8 Autor(en) Ralf Ramge

Dracula braucht rotes Blut

Bemerkungen zum 50. Geburtstag einer Ikone des britischen Horrorkinos

Seite 12 Umfang 5 Autor(en) Thomas Brüggemann

Dinos im Blutrausch

Die Giganten der Vorzeit der Toei-Studios

Seite 24 Umfang 1 Autor(en) Jochen Heß

«Contaminator - Mordmaschine aus der Zukunft»

Gewalttätige Action mit Hirn (in Sauce)

Seite 32 Umfang 1 Autor(en) Uwe Solle

«Teenagers from Outer Space»

Auch an diesem bizarren Film, der leider noch nie in einer deutschen Fassung zu einer Aufführung gelangte, wirkte Paul Blaisdell mit.

Seite 34 Umfang 2 Autor(en) Sven Pyczak
   
Literatur

«Der Koloss: Till the End of the Night»

Die Fortsetzung von Kai Brauns spannender Geschichte

Seite 37 Umfang 1 Autor(en) Kai Brauns

Monströse Literatur

Die Konstitution des Wunderbaren, Eiji Tsuburaya: Master of Monsters & Neal Adams' Monsters

Seite 38 Umfang 1 Autor(en) Kai Brauns, Harald Dolezal, Jochen Heß
   
Media

Hammer Studios in Deutschland auf DVD

Die zahlreichen DVD-Veröffentlichungen des Studios, die ihren Weg nach Deutschland gefunden haben

Seite 17 Umfang 7 Autor(en) Michael Haase

12x Monsterfilme auf DVD

Nosferatu: Eine Symphonie des Grauens, Der Dämon mit den blutigen Händen, Jigoku, Latitude Zero, Midnite Movies: Yongary / Konga, The Loreley's Grasp, Saturn 3, Metropolis 2000, Fireflash - Der Tag nach dem Ende, Evil - To Kako & Fear

Seite 25 Umfang 4 Autor(en) Thomas Brüggemann, Michael Haase, Jochen Heß, Uwe Solle, Meike Madsen

Die colorierte Ray Harryhausen Collection

Jetzt in Farbe: Fliegende Untertassen greifen an, Die Bestie aus dem Weltraum & Das Grauen aus der Tiefe

Seite 29 Umfang 1 Autor(en) Jochen Heß
   
Offtopic

Das deutsche Werbematerial der japanischen Monsterfilme

Teil 7: 1967 (Teil 2): Guila - Frankensteins Teufesei, Gappa - Frankensteins fliegende Ungeheuer & Gamera gegen Gaos - Frankensteins Kampf der Ungeheuer

Seite 30 Umfang 2 Autor(en) Detlef Claus

Das Leichenhaus der Slogans des Grauens

Auf zur nächsten Runde banaler Verleihsprüche aus dem deutschen und englischen Sprachraum

Seite 36 Umfang 1 Autor(en) Harald Dolezal, Norbert Schäfer

«BlackSite»

Game-Review

Seite 39 Umfang 1 Autor(en) Kevin Koscholleck
   
Fügen Sie einen Kommentar dazu:



 


Mein Mad Mags